Sicherheitsanalyse der Unternehmenssicherheit

Die Sicherheitsanalyse führt ich die Ergebnisse der Risiko- und Schwachstellenanalysen zusammen. Gemeinsam mit dem / der Sicherheitsverantwortlichen des Unternehmens bzw. der Unternehmensleitung bewerte ich die Ergebnisse. Daran anschließend stimmen wir die Maßnahmen zur Reduzierung von Sicherheitsdefiziten ab und legen sie im “Pflichtenheft Unternehmenssicherheit” fest.

Das “Pflichtenheft Unternehmenssicherheit” umfasst sämtliche zur Herstellung oder dem Ausbau der Sicherheit im Unternehmen erforderlichen materiellen, personellen und organisatorischen Zielgrößen unter dem Grundsatz:

Welche Schwachstellen stehen identifizierten Sicherheitsrisiken gegenüber und wie sollen bzw. können sie in welchem Umfang abgesichert werden?”

Dabei geht es mir nicht darum, grundsätzlich aus jedem Unternehmen eine Hochsicherheits-Zone zu machen, sondern mit Augenmaß die wirklich notwendigen Maßnahmen zu benennen, um die entscheidenden Risiken für das Unternehmen zu minimieren oder auszuschließen. Selbstverständlich werden in den zu planenden Sicherheitsmaßnahmen die unternehmensspezifischen organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Erfordernisse berücksichtigt, um in den organisatorischen Ablauf des jeweiligen Unternehmens möglichst wenig einzugreifen.

Für Fragen zur Sicherheitsanalyse oder der Erstellung eines Sicherheitskonzepts stehe ich Ihnen gerne als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.